Produktion & Montage

Kalkulation

  • Direkt im Angebot kalkulieren
  • Material, Bearbeitung, Outsourcing, Kosten und Summen
  • Flexibel kalkulieren nach Kosten, Verkaufspreisen (auch kundenindividuelle), freie Preise und Zuschläge
  • Multi-Level-Berechnungsstruktur
  • Definieren von Ausschuss %, Rüstzeiten und Anlaufkosten und -verlusten für genaue
  • Berechnung der Preises nach Losgrößen
  • Verständliche Preisstruktur
  • Integration mit Multi-Site Selbstkostenkalkulation und Projekten
  • Kalkulationen kopieren aus anderen Kalkulationen, Stücklisten und As-Build-Historie

Rezepte/Stücklisten

  • Multi-Level-BOM-Struktur mit Alternativen für unterschiedliche Arbeitsplänen oder Losgrößen
  • Materialien, Bearbeitung, Outsourcing und Kosten
  • Definieren von Ausschuss %, Rüstzeiten und Anlaufverlusten für genaue Selbstkosten nach Losgrößen
  • Integrierte Selbstkostenkalkulation einschließlich Bestandsbewertung, mit einer Vielzahl von verschiedenen Zuschlägen
  • Integration mit Multi-Site Selbstkostenkalkulation und Projekte
  • Kopieren aus anderen Kalkulationen, Stücklisten und As-Build-Historie
  • Import für Neuanlage und Bearbeitung vorhandener Stücklisten

Material – und Kapazitätsplanung

  • Unterstützung der Vielzahl von Produktionsprozesssteuerungskonzepten, einschließlich:
    • Kanban
    • Unterschreitung Bestellpunkt (BQ)
    • Fertigungsplan (HPP und MRP)
    • Auftragsspezifisch Anonym (MRP zuordnen)
    • Auftrag auf Auftrag (MRP 100% Auftragsspezifisch)
  • Lieferzeitkalkulation Angebot und Kundenauftrag auf Grund von Materialverfügbarkeit und Kapazität
  • Produktionsprozesssteuerung einstellbar pro Artikel und Lager
  • Umfangreiche Optionen zur Definition der verfügbaren Kapazität
  • Kapazitätsplanung gegen endliche oder unendliche Kapazität
  • Umfangreiche Auftragsplanung auf Materialien, Mitarbeiter und Maschinen mit Plantafel

Fertigungsaufträge

  • Produktion auf Lager (Serienfertigung) und auftragsspezifisch (einzelne Stücke/kleine Menge) mit Multi-Level Stücklisten-Struktur
  • Getrennte Fertigungsauftragsrezeptur mit Materialien, Verarbeitung, Outsourcing und Kosten
  • Fertigungsdokumente einschließlich Zeichnungen
  • Vorgangsliste für Produktionsvorgänge auf Rohmaterialien (z. B. Säge-Tabelle)
  • Signalisierung möglicher Engpässe in der Produktion

Outsourcing

  • Outsourcing sowohl in Lagerverwaltung als auch bei auftragsbezogener Fertigung, inklusive Integration mit Materialplanung
  • Bearbeitung nach Einkaufsauftrag oder vereinfacht mit periodischer Abrechnung
  • Outsourcing-Preis und Lieferzeit pro Lieferant
  • Getrennte Lagerverwaltung für Lagerbestände bei Fremdbearbeiter
  • Zuliefern Material und Annahme bearbeiteter Produkte mit eigener Planung
  • Erledigung in getrennten Einheiten für Bearbeitung und verarbeitetes Produkt

WIP und Nachkalkulation

  • Materialausgabe auftragsbezogen, normativ (Backflushing) oder als Werkstatt-Bestand
  • Zeiterfassung auftragsbezogen oder normativ (Backflushing)
  • Fertigmeldung einschließlich Schrott, auch pro Palette direkt an der Linie, einschließlich Druck Paletten-ID
  • Umfangreiche WIP-Berichte einschließlich WIP pro Abrechnungszeitraum
  • Nachkalkulation, auch mit direkter Weitergabe der tatsächlichen Selbstkosten zum Verkauf
  • Umfangreiche Historie einschließlich As-Build und Fertigungsstatistik auf Komponentenebene

Spezifische Funktionen

  • Konfigurator
  • PDM/CAD-Integration
  • Zeiterfassung